Hundeschule

Hundeschule

 

Kurse für Grundgehorsam und Alltagstauglichkeit

style=In Kooperation mit dem PfotenZENTRUM  bieten wir Gehorsams- und Beschäftigungskurse sowie Unterstützung bei Verhaltensproblemen in Form von Einzelstunden an.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, ein harmonisches Mensch-Hund-Team zu werden. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass auf die Individualität jedes einzelnen Hundes eingegangen wird und jeder Hund entsprechend seinen Veranlagungen und seinem Wesen gefördert wird.

Ein respektvoller, freundlicher und gewaltfreier Umgang, der auf die Bedürfnisse des jeweils anderen Rücksicht nimmt, ist die Basis jeder Freundschaft. So auch zwischen Hund und Mensch!

Ziel ist es den Hund zu freiwilliger Kooperation zu motivieren. Dabei haben gewaltsame Methoden, Drill und Kadavergehorsam keinen Platz. Würgehalsbänder und andere Starkzwangmaßnahmen, sowie gewaltsames Behandeln des Hundes werden in unseren Trainings prinzipiell nicht akzeptiert!

Die meisten Kurse finden in 1230 Wien, Schreckgasse 19 auf einer eingezäunten Wiese statt. Trick- & Dogdancekurse und Hundeturnen finden ganzjährig INDOOR in unserer Hundesporthalle im 23. Bezirk in Atzgersdorf statt. Im 16. Bezirk steht uns für Einzelstunden ein Garten und ein Trainingsraum für Indoor-Training zur Verfügung.



Welpenschule

Verschaffen Sie sich bitte bei Interesse auf unserer Preisliste einen Überblick über spezielle Welpenpakete und Sonderangebote für Welpentraining.

Welpentreff: Unsere kostenlose Welpenspielgruppe
Nachdem uns die Entwicklung von Hundekindern sehr am Herzen liegt, bieten wir diese Gruppe kostenlos an.

Welpenförderung als Kurs
Welpenförderung – Lern- & Sozialisierungskurs für die ersten Schritte im Leben eines Welpen

Welpenförderung Einzelstunden
Welpenförderung – Einzelstunden für die ersten Schritte im Leben eines Welpen


Grundschul 1×1 – Gehorsamstraining für “Alltagstauglichkeit”

Wir empfehlen aus pädagogischen Gründen das Erlernen der ersten Gehorsamsübungen im Rahmen von Einzelstunden. Im Anschluss daran oder zum Einstieg beginnt mit dem Grundschul-1×1 das Lernen in der Gruppe.


Reife ABC für die Fortgeschrittenen

Der Kurs für Hunde, die zwar schon ein wenig gelernt haben, das Gelernte aber festigen, bzw. in allen Lebenslagen umsetzen lernen müssen. In diesem Kurs wird besonders auf die individuellen Anliegen und Bedürfnisse aller TeilnehmerInnen eingegangen. Das Trainingsprogramm richtet sich unter anderem nach den Anforderungen der TeilnehmerInnen.


Übungsstunde für fortgeschrittene Hunde

Ziel der Übungsstunden ist es, mit fortgeschrittenen Hunden an Gehorsamsdefiziten zu arbeiten und die Ausführung von Gehorsamsübungen zu verbessern. Dabei bemühen wir uns in jeder Übungsstunde auf die individuellen Themen der anwesenden Teams einzugehen. Hier handelt es sich nicht um einen Kurs im herkömmlichen Sinn, sondern um eine offene Gruppe. Die Anmeldung erfolgt jeweils 1 Woche im Voraus.


„Problemhunde“

Auch und besonders mit Hunden, die aufgrund negativer Erfahrungen problematische Verhaltensweisen zeigen, kann und muss auf diese Weise gearbeitet werden! (Weiterführende Informationen finden Sie hier: Hundetherapie)

 

 

Beschäftigungskurse

NEU! Social Walk

Der Social Walk richtet sich an alle Hunde, die noch lernen müssen in der Gegenwart von anderen Hunden an der Leine ruhig und entspannt zu bleiben und gelassen auf Hundebegegnungen zu reagieren. Dabei ist es gleichgültig, ob der Hund aggressives oder ängstliches Verhalten, beispielsweise aufgrund von mangelnder Sozialisierung oder negativer Erfahrungen zeigt oder aber noch jung und ungestüm ist und gerne mit allen Hunden, die er trifft, Kontakt aufnehmen möchte.


NEU! Mantrailing – Just For Fun

Mantrailing – Just For Fun richtet sich an HundehalterInnen, die ihre Hunde artgerecht beschäftigen, geistig auslasten und einfach Spaß mit ihren Hunden haben wollen. Bei unsicheren Hunden stärkt Mantrailing das Selbstbewusstsein und hilft auch Hunden mit Angst vor fremden Menschen, da sie beim Trailen positive Erfahrungen mit Menschen sammeln können.


NEU! Medical Training – Anfänger: Für stressfreie Tierarztbesuche und Körperpflege

Beim Medical Training lernen die Vierbeiner in schwierigen Situationen, wie bei Tierarztbesuchen oder Pflegemaßnahmen zu Hause zu kooperieren, indem man ihnen ein Mitspracherecht einräumt. Tierarztbesuche werden stressfreier und vertrauensvoller gemeistert und Pflegemaßnahmen beginnen Spaß zu machen und werden zu einer lustigen Übung für Mensch und Hund.


Individuelles Einzeltraining für alle Lebenslagen

Hier erhalten Sie Informationen zum Training in Form von Einzelstunden für Beratung, Gehorsamstraining, sowie zur Korrektur von problematischen Verhaltensweisen, etc.


Zwergerltreff

Der Zwergerltreff ist eine Spiel- und Sozialisierungsgruppe für Hunde mit einer Schulterhöhe bis zu 30 cm.


Trick- & Dogdancekurse

Bei uns lernen Sie Tricktraining und Dogdance von Grund auf. Dogdance ist eine sehr anspruchsvolle und komplexe Hundesportart, die sauber aufgebaut werden sollte, bei der Mensch und Hund gleichermaßen gefordert werden und die man nicht auf die Schnelle lernen kann.

Trick- & Dogdancekurs für Anfänger

Das Tricktraining wird mit dem Clicker aufgebaut. Im Trickkurs für Anfänger lernen Sie mit dem Clicker umzugehen, wir erarbeiten uns Targets und jede Menge Tricks und Übungen, die Sie später – so Sie das wünschen – auch in einer Choreografie einsetzen können. Im Trickkurs für Fortgeschrittene lernen Sie und Ihr Hund noch mehr Tricks.

Trick- & Dogdancekurs – Sequenztraining

Im Sequenztraining konzentrieren wir uns auf das Erlernen von Trick-Kombinationen. Weiters geben wir Ihnen erste Einblicke in das Training für Dogdance und arbeiten teilweise mit Musik.

Dogdancekurs – Choreotraining

Der Schwerpunkt in diesem Kurs liegt beim Erarbeiten einer einfachen Choreografie. Wir zeigen Ihnen unter anderem wie Sie für sich und Ihren Hund die richtige Musik für eine Choreografie auswählen. Weiters wie Sie Requisiten verwenden können und den Hund auf die Ablenkung bei einer eventuellen Vorführung vorbereiten.


Hundeturnen

“Wer rastet, der rostet”
Kurse für Hundeturnen richten sich an Alle, die die körperliche Fitness Ihres Hundes fördern möchten und auch sein Köpfchen fordern wollen.

Hundeturnen für Jederhund – Anfänger

Unser Anfängerkurse ist sowohl für gesunde, jüngere Hunde, als auch für Hunde im besten Alter und Hundesenioren, sowie für Hunde mit orthopädischen Einschränkungen geeignet.

Hundeturnen für Fortgeschrittene

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die bereits den Kurs „Hundeturnen für Jederhund – Anfänger“ besucht haben und weiterhin die körperliche Fitness Ihres Hundes fördern möchten und sein Köpfchen fordern wollen. Für alle, die danach weiter turnen möchten gibt es weitere Fortsetzungskurse.


>> Preisliste <<

>> Richtlinien <<

>> Teilnahmebedingungen <<

>> Anmeldung <<